Veranwortung

Allgemeine Hinweise

Schön dass sie sich entschieden haben ihren Führerschein zu machen. Damit wäre der erste Schritt zum Ziel einmal selbst  Auto zu fahren erledigt. Nun ist es bald soweit das sie selbst einmal hinter dem Steuer sitzen. Aber bevor sie es dürfen müssen sie noch ein wenig warten und mitarbeiten. Denn das heißt dass sie für sich selbst aber auch für andere Verantwortung übernehmen müssen. Für die Verantwortung übernehmen zu können, müssen sie das Handwerk des Fahrens drauf haben und die Grundtechniken  kennen. Dies ermöglicht euch Academy Fahrschule.

Hinweise

Wichtige Hinweise zur Ausbildung

Reichen sie den Führerscheinantrag sofort ein. Die Zeit der Bearbeitung bei der Behörde beträgt Drei bis Sechs Wochen es kann aber auch länger dauern.

Beschäftigen sie sich oft mit dem Lernsystem?

Lehrbuch, Themenbogen und Theo sind unterrichtsbezogen angeordnet und die Testbögen sind prüfungsgerecht.

Führerschein

Der Führerscheinantrag

Achten sie bitte darauf dass die folgenden Punkte eingehalten werden, denn nur mit den unten genannten Punkten ist es möglich die Ausbildung und die Prüfung sicherzustellen.

Das Blatt, ( Antrag auf Erteilung einer Fahrerlaubnis ) bekommen sie

Von uns           von der Behörde

Mittels folgenden Punkte können sie ihren Antrag stellen:

  • Ein Aktuelles biometrisches Lichtbild ( 35 x 45 mm )
  • Sehtest ( CE im Bedarfsfall ein Gutachten )
  • Bescheinigung über ( Erste-Hilfe-Kurs )

Termin-Buchen www.rotkreuzkurs.de

  • Führerscheinübersetzung in Deutsch
  • Personalausweis oder Reisepass oder Geburtsurkunde
  • Ihr persönliches Erscheinen ist erforderlich

Sobald sie alles gemacht haben, müssen sie einen Antrag bei der Örtlichen Verkehrsbehörde abgeben.

Sie müssen  ca. 6€ wegen der Bearbeitung des Führerscheinantrags bei der Abgabe zahlen.